Unterstützung Projekt „Nachhaltigkeit“ am OHG

Im Rahmen des Schulfestes des Otto-Hahn-Gymnasiums am 28. Juli 2012 übergaben die Vorstände der Bürgerstiftung, Johannes Herzog und Rosemarie Döhler, an die Klasse 10d e zehn Mini-Notebooks im Wert von 2500 Euro. Die Schüler arbeiteten unter der Leitung von Johannes Wällisch, Fachbetreuer für Chemie, an dem Projekt “Nachhaltigkeit”, bei dem die Einsparung von Kohlendioxyd ermittelt wird. Die flexible Messdatenerfassung erfolgte durch die von der Bürgerstiftung geförderte moderne EDV-Ausstattung.
Notebook_OHG1


2012_08_10_Frankenpost_448x333
2012_08_11_NT_336x444-227x300

Leave A Reply